Working guest

Von März bis Oktober beschäftigen wir gerne neben unseren Vollzeit­mitarbeitern einen Working Guest.

Als Working Guest arbeitet man 25 Stunden die Woche und erhält dafür freie Kost und Logis. Die Aufteilung der Zeit richtet sich nach den Anforderungen der verschiedenen Arbeitsbereiche: Bau, Küche, Haus und Garten.

Minimaldauer für einen entsprechenden Aufenthalt sind 4 Wochen.